Schon lange geplant, und heute endlich begonnen: ein ganz simpler Rag Quilt aus alter Bettwäsche. Er wird vorne und hinten gleich sein vom Muster, ich habe immer zwei Quadrate 22 x 22 cm aus Stoff ausgeschnitten, dazwischen kommt ein Quadrat aus Vlies 20 x 20 cm groß. Auf einer Seite bleibt die Nahtzugabe offen und wird ausgefranst, auf der anderen Seite ist der Quilt glatt zum Drunterkuscheln. Und er wird superschön kuschelig, weil alte, schon zigmal gewaschene Bettwäsche einfach dieses Heimkommen-Gefühl gibt.

That's one project I've been planning for a very long time - a very simple Rag Quilt made of old bed linen. The front and back are going to be identical as far as the colours and patterns go. Each square is made of two fabric squares 22 x 22 cm, with a 20 x 20 cm square of batting in the middle. The seam allowances will all be on the right side of the quilt, and are going to be frayed and so soft, while the wrong side will be seamless and ready to cuddle under. And it's going to be ever so cuddly because old bed linen just gives you this "homey" feeling.

Kommentare

Kommentar von Becki |

So fun! I look forward to seeing this grow, Ella.

Antwort von Ella

Thank you, Becki. It's quite a fun project to work on, and one where getting it a bit wonky won't hurt.